Positionierung ist das beste Marketing. Das weißt du hoffentlich.

Viele Stürzen sich allerdings direkt in die Vermarktung. Ein Fehler. Es ist eine logische Abfolge: Erst die Positionierung, dann die Vermarktung. Ohne das eine funktioniert das andere nicht.

Viele haben allerdings das Problem, dass sie keine Positionierung finden, weil sie schlichtweg zu viele Ideen und zu viele Talente haben. Viele sind sogenannten Scanner-Persönlichkeiten.

Ich kenne das sehr gut. Auch ich habe mal eine Zeit lang für jedes Thema, das mir gefallen hat, ein eigenes Blog gestartet. Allerdings war ich dann auch eher der, „der irgendetwas mit Medien“ macht. Eine klare Positionierung hatte ich damit natürlich nicht.

Das geht mir jetzt anders. Und ich zeige dir in dem Seminar auch, wie du trotz vieler Ideen eine messerscharfe Positionierung bekommen kannst.

Das Tagesseminar findet am 10. Juni (Samstag) in Köln statt.

Mehr Informationen darüber findest du hier.

Und: Wenn du die Podcast-Episode hörst, dann bekommst du sogar einen 20-Euro-Rabattcode. Also unbedingt reinhören. Es gibt nur wenige Teilnehmer-Plätze!

Ich würde mich riesig freuen, wenn du meinen Podcast abonnierst, um am Ball zu bleiben.

Natürlich freue ich mich auch über eine 5-Sterne-Bewertung und eine Rezension bei iTunes.

Podcast bewerten

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen